Mathe 10 – Archiv 2016/2017

Liebe 10er!
auf dieser Seite bekommt ihr Informationen zum Mathe Unterricht für dieses Schuljahr.

Inhalt

 

Aktuelles / Termine

  • Infos für die Schülerinnen, die in die USA fahren (->Infoseite)
  • Download Merkhilfe im Booklet Format (4 Blätter, Seite 1/2 sowie 3/4 doppelseitig drucken (über kurze Seite), anschließend ineinander legen und falten)

Downloads

(passwortgeschützt. Das Passwort kannst du jederzeit bei mir erfragen)
→  Hier gehts in den  Download-Bereich!

Download Merkhilfe im Booklet Format (4 Blätter, Seite 1/2 sowie 3/4 doppelseitig drucken (über kurze Seite), anschließend ineinander legen und falten)

 


 

Organisatorisches

  • Da du vermutlich einen Ordner verwendest, halte hier bitte für Mathe zwei Register frei. Ein Register wird das „Stoffheft“ ersetzen, in welches du Tafelaufschriebe, Merksätze, Beispielaufgaben und weiteres schreiben wirst. Das zweite Register („Übungsheft„) steht für Hausaufgaben und Übungsaufgaben zur Verfügung. Ersteres soll sauber geführt werden, dies hilft dir beim Vorbereiten für Klassenarbeiten sowie fürs Wiederholen und Üben, das Übungsheft hingegen beinhaltet Übungen aller Art – hier kann es dann mal etwas wilder zugehen.
    Falls du dich für eine Heftführung entscheidest, brauchst du ein kariertes Heft mit Rand und für die Übungen einen Schnellhefter mit kariertem Papier.
    Daneben brauchst du ein Klassenarbeitsheft, DinA4, kariert, mit Rand.
  • Zur Pflichtaustattung gehört neben einem gespitzten Bleistift immer ein Geodreieck, und teilweise (in Klasse 10 jedoch eher selten) einen Zirkel.
  • Es werden mindestens 4 Klassenarbeiten geschrieben. Diese werden rechtzeitig angekündigt.
  • Eventuell werden regelmäßig oder unregelmäßig zusätzlich kleine Tests geschrieben, welche hauptsächlich reproduzierbares Wissen, wie zum Beispiel Hausaufgaben abfragen.  Mehrere dieser Tests werden als zusätzliche Arbeiten gewertet.

QR-Codes im Mathematik Unterricht:

Teilweise wird es Arbeitsblätter mit aufgedruckten QR-Codes geben, welche die Lösungen oder Hinweise zum Lösen enthalten. Hierfür werde ich auch 1-2 Smartphones auslegen. Wer möchte darf aber auch sein eigenes Gerät benutzen (natürlich – wie immer – im Flugzeugmodus).

Auf deinem Smartphone sollte dann ein QR-Code Scanner / Barcode Scanner installiert sein. Meine Empfehlung für Android Geräte:

  • QR-Droid (Link zum Google Play Store), zeigt meines Wissens keine Werbung, benötigt wenig Rechte
  • Barcode-Scanner, (Links zum Google Play Store), guter Scnaner, zeigt keine Werbung, fordert aber mehrere Rechte ein…

Bei Apple-Geräten kann ich keine Empfehlung geben. Achtet darauf, dass die App gute Bewertungen hat, wenig Rechte braucht und möglichst keine Werbung zeigt, auf die man (versehentlich) klicken könnte.

GFS-Themen

Eine Übersicht zu Vorschlägen für das Thema einer GFS. Gerne kannst du auch mit einem eigenen Vorschlag auf mich zukommen.

Beachte auch die Informationen auf der GFS-Infoseite.

  • Polynomdivision, mit einem Term dividieren
  • Newton-Verfahren (wie berechnet ein Taschenrechner/Computer eine Nullstelle?)
  • Die Sinus-Funktion
  • Geschichtliches der Differentialrechnung – Newton vs. Leibnitz
  • Die Geradengleichung im IR³
  • Gegenseitige Lage von Geraden
  • Steigungswinkel bei Geraden und die Normale
  • GFS-Themen im Buch
    • Brennpunkt einer Parabel S. 61
    • Kugelgeometrie S. 92
    • Trassierungen S. 122
    • Das Pascal’sche Dreieck und die Binomialkoeffizienten S. 154
    • Parameterdarstellung von Kurven S. 184

 

Material und Links

Allgemein

  • The Simple Maths“ ist ein Youtube-Kanal von „Alex und Nico“, welche die „coolste Nachhhilfe“ direkt auf deinen Bildschirm bringen – völlig kostenlos. Zu sehr vielen Mathe-Themen haben sie schon (meist humorvolle) Videos erstellt.
    Die Videos sind aber auch nicht nur über „trockene Mathematik“, sondern verraten dir auch, wie du beim Roulette gewinnst (oder auch nicht). Schau dich doch mal um, ob du passende Videos findest!

 

Geometrie

  • [HA]: Baue dir ein 3d-Koordinatensystem.
    Du bekommst diese Vorlage [PDF] (von Pablo Maurey enwickelt) auf  dickem Papier ausgedruckt. Im Link ist auch eine Anleitung vorhanden. Auf den Seiten der Uni Freiburg findet sich ein Video (Achtung, 64MB groß), welches den Faltvorgang darstellt und so vielleicht für dich vereinfacht. Das Video ist im .MP4 Format und sollte auch von einem Smartphone aus funktionieren.
  • [Software]: Geogebra, ihr kennt es aus dem Unterricht. Geogebra kann nicht nur Graphen von Funktionen zeichnen, sondern auch Punkte und Vektoren im 3d-Raum darstellen. Infos hier, Download hier
  • [Software]: Vektoris3D, eine Testversion ist auf kapieren.de erhältlich. Diese hat zwar nicht alle Funktionen, läuft aber NICHT nach ab und hat alle wichtigen Funktionen vorhanden. Ansonsten findet ihr dieses Programm mit allen Funktionen auch im Computerraum der Schule.

 

 


 

Themen dieses Jahr

Hier findest du eine Übersicht über die Reihenfolge der verschiedenen Themen. Änderungen sind natürlich nicht ausgeschlossen. Die Reihenfolge entspricht dabei nicht immer der Reihenfolge des Mathematik-Buches.

1. Funktionen (ab September)

  • Wiederholung: Was sind Funktionen?
  • Lineare Funktionen
  • Verschieben, Strecken und Spiegeln von Graphen
  • Exponentialfunktionen
  • Ganzrationale Funktionen
  • Nullstellen – Lösen von Gleichungen
  • Eigenschaften ganzrationaler Funktionen (Symmetrie, Verhalten im Unendlichen)
  • Trigonometrische Funktionen

2. Änderungen – Ableitung (ab Januar)

  • Mittlere Änderungsrate – Differenzenquotient (Sekantensteigung)
  • Momentane Änderungsrate – Ableitung (Tangentensteigung)
  • Ableitungen berechnen
  • Ableitungsfunktion (rechnerisch und graphisch)
  • Ableitungsregeln (Summen und Faktorregel, Potenzregel)
  • Monotonie
  • Hoch- und Tiefpunkte
  • Extremwerte lokal und global
  • Ableitung der Sinus- und Kosinusfunktion
  • Periode und Amplitude

3. Vektoren – Analytische Geometrie (ab April)

  • Punkte im Raum
  • Vektoren
  • Rechnen mit Vektoren
  • Geraden
  • Lage von Geraden

4. Wahrscheinlichkeitsrechnung – Binomialverteilung (ab Juni)

  • Erwartunsgwert (Wiederholung) + Zufallsvariable
  • Bernoulli Versuche
  • Binomial-Verteilung
  • Graph und Erwartungswert der Binomialverteilung

anschließend:

  • Modellieren
  • Wiederholen
  • Ausblick Klasse 11

 

Vermisst du etwas auf dieser Seite? Schreib mir eine Mail unter Kontakt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.